Dies ist die Main-Headline einer Unterseite

Zur Übersicht

Fragen zum Thema?
Gerne informieren wir Sie kostenfrei!

Vertragsgestaltung

Durch gezielte vertragliche Gestaltungen (z.B. Gesellschaftsverträge und Satzungen, Arbeits-/ Dienstverträge, Werkverträge usw.) lassen sich u.a. sozialversicherungsrechtliche Verhältnisse beeinflussen. Gerade auch in neuester Rechtsprechung stellt das Bundessozialgericht vermehrt auf die zivilrechtlichen Verhältnisse, die sogenannte Rechtsmacht, des Betroffenen ab.

Jedoch sind bestehende Verträge oftmals ausschließlich unter dem Gesichtspunkt von Steuerrecht oder Haftungsfragen abgefasst, wurden indes nie oder jedenfalls nicht von Spezialisten auf ihre Auswirkungen im Sozialversicherungsrecht kontrolliert. Sowohl die Prüfung und Optimierung bestehender Vertragswerke als auch die gezielte Gestaltung und Anerkennung des gewünschten künftigen Versicherungsstatus, zählen zu unserem Leistungsspektrum.

Gerne begleiten und beraten wir Sie bei Gründungsfragen in der Ausformulierung von Gesellschaftsverträgen sowie auch Geschäftsführerverträgen unter Berücksichtigung aller relevanten Rechtsgebiete.

Informieren Sie sich kostenfrei unter 030 - 59 00 24 500